Leitbild

Meine Haltung und mein Beratungshandeln basieren auf einem humanistischen Menschenbild und sind geprägt durch das Systemische Denken.

Systemisches Denken betrachtet Menschen in ihren Bezügen (zu anderen Menschen).

Ich bin davon überzeugt, dass Individuen die Gewissheit darüber besitzen bzw. erlangen können, welches gute Lösungen für sie sind.

Meine Erfahrungen in Problemlöseprozessen bestätigen, dass Wertschätzung, Achtsamkeit und Selbstverantwortung als Garanten für gute Ergebnisse fungieren.

Mein Vorgehen und die Kommunikation sind Lösungs- und Zielorientiert unter Beachtung der vorhandenen Ressourcen.